NewsMusic3select Dee-JaysArtistsContactManagementDownloads
Keine Bilder

 
Christian Anders - Best Of
bestof-andersc.jpg

Best Of von Christian Anders
Sony & 3select Music, ein starkes Team für das neue Best Of Album von Christian Anders?
Christian Anders, der mit bürgerlichem Namen Antonio Augusto Schinzel heißt, wuchs die ersten zehn Jahre seines Lebens in Italien auf. Nach einer Ausbildung zum Elektroinstallateur in Deutschland begann er seine musikalische Laufbahn mit Auftritten in amerikanischen Clubs und mit seiner Band

"Christian Anders and the Tonics".1966 bekam er seinen ersten Plattenvertrag.
Parallel betrieb er in dieser Zeit eine Karateschule und zertrümmerte bei Auftritten
mit dem Kopf Ziegelsteine, bevor er zur Gitarre griff.

Seinen Künstlernamen fand Anders mit seiner ersten Musikverlegerin in einem Telefonbuch
- er sei eben "einfach anders", meinte sie.

Mit dem Schlager "Geh nicht vorbei" kam 1969 dann endlich der Durchbruch.
In Rekordzeit verkaufte Anders 1,3 Millionen Platten.
Er gründete einen eigenen Musikverlag und wurde Dauerbrenner in den Hitparaden.
Anders textete, komponierte, arrangierte und produzierte später fast alle seine Lieder selbst
und landete Hits wie "Der Brief", "Das Schiff der großen Illusionen" und allen voran
"Es fährt ein Zug nach Nirgendwo" (1972).

Jetzt gibt es im Rahmen einer „Freundschaftspreis-Aktion“ der Katalogabteilung,
eine besondere NEUE BEST OF von Christian Anders die viele Hits wie "Es fährt ein Zug nach nirgendwo 2011" , "Verliebt in den Lehrer 3000" oder "Einsamkeit hat viele Namen 3000" in neuen zeitgemässen Sounds beinhaltet, sowie erstmalig auch die aktuellen Hits wie "Gespensterstadt 2009" und "Jenny komm heim 3000" oder Ruby 2010!

Eine sehr besondere und NEUE BEST OF!
Im Januar 2015 feiert Anders seinen 70.Geburtstag!
Quelle: Sony Music

LINK zu den HÖRPROBEN:





 
login     -     Impressum